Vinaora Nivo Slider 3.x
Neues von uns und unseren Kunden
Besuchen Sie uns - oder treffen Sie uns auf einer Veranstaltung!

Aktuelles

Hier finden Sie unsere News. Informieren Sie sich auch über interessante Veranstaltungen und entdecken Sie Ihr Kundenmagazin "Look into Futura". Was andere Medien über uns veröffentlichen, erfahren Sie aus dem Pressespiegel. Infos für Journalisten: E-Mail mit Signatur an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neuigkeiten zu Futura Software

Was macht eigentlich Futura? Aktuelles in Sachen Kundenprojekte, interessante Partnerschaften und weitere Aktivitäten von Futura kurz notiert.

Erfolgreicher erster gemeinsamer Auftritt von Futura Retail Solutions und Function One in Hongkong: Der neue Vertriebspartner des Hamburger Systemhauses hat seinen Sitz direkt in der Metropole an der Südküste der Volksrepublik China.  Gemeinsam wurde der Auftritt auf der internationalen Messe „Retail Asia Expo 2017“ in Hongkong vorbereitet.  Dann ging es für drei Tage in Sachen Retail Technology mit Hochdruck an den Start. Futura CEO Vanjo Wandscher: „Die Messebesucher waren sehr zielstrebig unterwegs, wir waren kontinuierlich mit Händlern im Gespräch, viele interessierten sich speziell für unseren Omni-Channel-fähigen digitalen POS.“

Die Entwicklung und Einführung der mobilen Verkaufsunterstützung Futura4SalesAssistant bei der Popken Fashion Group hat Fahrt aufgenommen. In 600 Filialen der verbundenen Mode-Unternehmen Ulla-Popken und GINA LAURA steht die IT-Lösung inzwischen zur Verfügung. Sie kommt auf den Tablets der Verkaufsmitarbeiter und auf den Kassen zum Einsatz. Dabei geht es zum einen um ein digitales Warenmanagement zur Vereinfachung täglicher Prozesse: Bestandsabfragen, Preisänderungen und Warenanforderungen werden hier papierlos organisiert. Gleichzeit wird bereits in mehr als 350 Filialen die Bestellfunktion für das Ordern von Kundenwünschen genutzt.

Nach dreijähriger Ausbildungszeit haben die Azubis der Futura Retail Solutions AG jetzt ihre Abschlussprüfung vor der HK (Handelskammer Hamburg) erfolgreich bestanden. Beide verstärken ab sofort das Futura-Team in den Bereichen Service und Kundensupport. Für die jungen Männer aus Niedersachsen hatte die Ausbildung zum Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration bei Futura im August 2014 begonnen. Die Berufsausbildung erfolgte im Rahmen des Dualen Systems. Das heißt, begleitet von der schulischen Ausbildung findet der praktische Teil hauptsächlich bei Futura in Hamburg-Harburg statt. Für die Ausbildung im Bereich Fachinformatik für Systemintegration ab 2017 steht bei Futura bereits ein neuer Jahrgang in den Startlöchern.

Die Unternehmer Gert Griehl, Jana Griehl und Stefan Richter haben auf Usedom den weltweit ersten MARC O’POLO Concept Store in der ehemaligen Heringsdorfer Spielbank eröffnet. Mode, Lifestyle und die Spitzenküche ergänzen sich in dem elegant gestalteten Gebäude direkt an der Strandpromenade. Das „MARC O’POLO Strandcasino“ ist der zwölfte Store des Unternehmens Pier 14. Die Retail-Prozesse werden, wie in den anderen Stores, durch moderne Technologie von Futura Retail Solutions unterstützt. Warenwirtschaft und digitaler POS von Futura sorgen für kundenorientierte Prozesse.

Wie Online-Händler interne Prozesse abwickeln, Shopbetreiber sich von der Konkurrenz abheben und welche 5 Schritte zu einer Omni-Channel Strategie führen -  dieses Praxis-Know-how bietet die 1. VIRTUAL E-COMMERCE CONFERENCE 2017 powered by pixi* am 28. Juni 2017. Auf der Agenda stehen zehn Vorträge und Best-Practice Beispiele zur freien Auswahl. Wie eine Omni-Channel Strategie geplant und umgesetzt werden kann, erläutert Christian Jürs, Vorstand Vertrieb der Futura Retail Solutions AG.