Unsere Partner

Partner ergänzen Futura Software Angebot

Auf unsere Expertise in den Segmenten Omni-Channel, Warenwirtschaft und Kasse können Sie sich verlassen. Zusätzlich können wir Ihnen ein breites Spektrum von Partnerfirmen empfehlen, mit denen wir zum Teil schon seit Jahrzehnten zusammen arbeiten. Unsere Partner bieten Ihnen ergänzende Lösungen in den Bereichen Rechnungswesen, Arbeitszeitverwaltung und Einsatzplanung oder Logistik. Auch Partner, die Sie bei ihrer finanziellen Gesamtinvestition unterstützen, vermitteln wir Ihnen gern.

Unsere Partnerlösungen passen zu Futura. Und falls Sie es wünschen, übernehmen wir die Koordination aller Produkte und Leistungen im Sinne einer Generalunternehmerschaft.

SEAK ist der führende Anbieter für Personalplanung im Handel in Deutschland. Der Erfolg des Unternehmens  basiert auf seiner Spezialisierung, die sich durch profundes Branchen-Know-how, hohe Produktspezialisierung und einfache Integration seiner Software in die bestehende IT-Landschaft auszeichnet. Dadurch entfallen die sonst typischen zeit- und kostenintensiven Vorbereitungen und Anpassungen in der Einführungsphase.

Diamant Software ist unser Partner für Rechnungswesen sowie Profit-Center- und Konzernmanagement. Rund 170 Mitarbeiter der Diamant Software GmbH & Co. KG mit Sitz in Bielefeld stellen anwenderfreundliche Lösungen her, mit denen über 4.000 mittelständische Unternehmen, soziale Einrichtungen                                                               und öffentliche Verwaltungen im In- und Ausland arbeiten.

Seit 2001 und damit seit mehr als 10 Jahren ist das BTE Clearing-Center zuverlässiger Partner des Modehandels rund um EDI. Über 1100 Handelsunternehmen der Modebranche mit ca. 3000 Geschäftsstandorten nutzen den EDI-Service des BTE Clearing-Centers. Sie tauschen jeden Monat über 700.000 Datensätze mit 500 Marken-Lieferanten aus. Ob Monolabel- oder Multilabel-Store, das BTE Clearing-Center bietet die passende Lösung.

Toshiba Global Commerce Solutions ist der weltweit größte Anbieter von integrierten In-Store-Lösungen. Toshibas innovative Kassensysteme und Lösungen setzen im Einzelhandel völlig neue Maßstäbe. Together Commerce ist die Vision von Toshiba zur neuen Zukunft im Einzelhandel. Toshiba hilft Händlern, sowohl ihre Strategien als auch Filialen und Technologien kundenspezifisch anzupassen.

texdata bietet maßgeschneiderte Business-Software für Unternehmen in den Bereichen Bekleidung, Schuhe und Heimtextilien und deckt von der Produktentwicklung über das Flächenmanagement bis hin zum Dokumentenmanagement alle Prozesse in ihrem Unternehmen ab. So werden betriebliche Abläufe zu durchgängigen Prozessen. Alle Anforderungen bildet texdata mit höchster Funktionalität ab.

Die Freiburger OXID eSales AG ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Software. Die Kunden profitieren bei der Implementierung von den flexiblen Anpassungsmöglichkeiten innerhalb der Standardsoftware (schnelle Einführungszeit, geringe Kosten), dem Know-how der über 100 zertifizierten OXID Solution Partner und im laufenden Betrieb vom direkten Kontakt zu Support und Entwicklung des Herstellers. 

Detego vertreibt mit der Detego Suite Standardsoftwareprodukte zur Echtzeit-Analyse und Artikeltransparenz im Modehandel und unterstützt die Omnichannel- und digitalen Strategien der Textileinzelhändler.

Pranke steht für die Philosophie, gerade auch mittleren und kleinen Unternehmen den elektronischen Datenaustausch EDI zu ermöglichen. Pranke ist der führende Spezialist, um EDI intelligent zu machen und sorgt für elektronisch nahtlos verzahnte Geschäftsprozesse für den Handel. Futura bietet die Integration des EDI-Konverters eBiss zur Nachrichtenbearbeitung in der bekannten Futura-Oberfläche.

Koppermann Computersysteme, das Softwarehaus für Bekleidungsindustrie und -handel, hat seine Wurzeln in der 1919 gegründeten Textilfirma G. Koppermann & Co. GmbH und verzeichnet heute eine Marktdurchdringung von 2/3 der Top 15 in der deutschen Bekleidungsindustrie.

Für fast alle Geschäfte im Handel gibt es heutzutage nur noch eine wirklich gravierende Rendite-Ressource: das Personal. Mit P|O|S Pilot wird die exakte Leistungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erkannt und kann gefördert werden. Die Ergänzung sind eine frequenzorientierte Personal-Einsatz-Planung und eine effizienten Back-Office-Lösung.

e-velopment bietet eine Softwarekomplettlösung für Versandhandel und eCommerce. Dabei werden die aktuellen Geschäftsprozesse der Kunden, sowie die zukunftsrelevanten Trends und Entwicklungen in der IT- und Versandhandelswelt gleichermaßen berücksichtigt. Breit gefächerten Funktionalitäten und der modulare Aufbau schaffen die Möglichkeit zur individuelle Anpassungen auf die unternehmerischen Besonderheiten.

Die FORMAT Software Service GmbH ist einer der führenden Anbieter von Softwarelösungen für die Zoll- und Außenhandelsabwicklung. Die Firma bietet ein umfassendes, modulares System mit folgenden Schwerpunkten: Import / ATLAS, Export, Passive und aktive Veredelung, Versand / NCTS, Versand Inland. Zahlreiche Module für eine sichere und komfortable Aussenhandels- und Versandabwicklung runden das Programm ab.

Bereits 1963 gegründet, ist die MMV Leasing eine der ersten und renommiertesten Leasing-Gesellschaften in Deutschland. Die MKB/MMV steht mit bundesweit mittlerweile rund 51.000 Kunden in allen Fragen zur Finanzierung mobiler Wirtschaftsgüter als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Quad GmbH ist ein europaweit aktiver Distributor im Bereich des POS (Point-of-Sales). Neben den kassentypischen Produkten wie Kassenlade, Bondrucker und Kundenanzeige bietet QUAD auch Barcode-Technik, Monitore, programmierbare Tastaturen und Mobile Datenerfassung. QUAD ist offizieller Distributor für IBM Kassen- und Kiosksysteme in Deutschland.

Die TRADE LOG Instore Services GmbH ist für Handel und Industrie der kompetente Ansprechpartner für Planung, Organisation und Durchführung von Inventuren,  Instore Logistik sowie Merchandising. Sowohl auf Klein-, Mittel- und Großfläche werden klare strukturierte und systematische Abläufe geboten, um Ihre eigenen Mitarbeiter zu entlasten und signifikante Kosteneinsparpotentiale zu nutzen. 

DataIdent - Ihr leistungsstarker Partner auf dem Gebiet der automatischen Identifikation. Barcode, RFID, Drucken, Scannen, Mobil und Stationär - DataIdent sind Spezialisten.

Das 1975 gegründete Softwareentwicklungs- und Beratungsunternehmen ImPuls AG ist auf ERPII - Systeme, Warenwirtschaftssysteme und Flächenmanagement für Mode & Lifestyle spezialisiert.
Die Produkte sind bei über 300 Unternehmen im Einsatz. Die jahrzehntelange Orientierung an den Anforderungen und Prozessen der Textil- und Bekleidungsbranche garantieren Fachkompetenz und tiefes Branchenwissen.

syspro ist Spezialist für IT-Lösungen in Produktions-, Logistik- und Handelsunternehmen. Das Unternehmen setzt dort an, wo die Kompetenz der Standard-ERP-Systeme endet – direkt im Prozess. Die intelligente Ablaufsteuerung und Echtzeit- Kontrollmöglichkeiten führen zu Sicherheit, Leistungszuwachs und Effizienz. Lösungen von syspro sind für Leistungs- bereiche entlang der Prozesskette Herstellen - Verteilen - Verkaufen verfügbar.

Locafox hat eine Local-Shopping-Plattform entwickelt, die die Online- und Offlinewelt miteinander vereint: Konsumenten finden auf Locafox Produkte, die sie anschließend bei einem Händler in der Umgebung kaufen können. Über eine von Futura  für den Locafox-Anschluss entwickelte Schnittstelle werden Artikel- und Bestandsdaten aus dem Futura-System auf die Locafox-Plattform exportiert und stehen dort für den Endverbraucher bei der Produktsuche zur Verfügung.

Mit pixi* können Händler im E-Commerce und Omnichannel interne Prozesse automatisieren, in der Saison einfach skalieren und vom ersten Tag an Kosten senken. Durch die E-Commerce Experten von pixi*, das große Serviceangebot, Partnernetzwerk und Schnittstellenangebot unterstützt pixi* seine Kunden bei ihrer Wachstumsstrategie. Pureplayer, Markenhersteller, Fulfiller und Groß- händler im B2B: pixi* Kunden betreiben über 1.500 erfolgreiche Onlineshops.

FASHION CLOUD bietet eine virtuelle Plattform, die den Austausch von Bildmaterial zwischen Brands und Händlern ermöglicht: Die Produktfotos lassen sich direkt in die Futura-Warenwirtschaft integrieren. In einem weiteren Modul liefert FASHION CLOUD die Option, Produktbilder und -beschreibungen der Modelabels vollautomatisch in diverse Verkaufskanäle einzubinden.